Am vergangenen Freitag fand die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung statt. Letztlich konnte ein positiver Jahresbericht für das Jahr 2017 vorgelegt werden. Zudem wurden die zwei verbleibenden Positionen im Vorstand besetzt, wodurch eine Entlastung bei der Aufgabenverteilung erzielt werden soll. Alle anwesenden Mitglieder waren sich einig, dass die bevorstehenden Aufgaben einiges an Engagement in Anspruch nehmen werden. Am Ende der Mitgliederversammlung wurden einige Ziele für das anstehende Jahr und die darauf folgende Spielzeit festgelegt. Der SV 71 Busendorf richtet somit seinen Blick fokussiert in die Zukunft.