Am Sonntag empfingen die Männer von Trainer  Bastian die Spieler des SV Blau-Weiß Dansdorf.
Der Gegner spielt seit Jahren oben mit in der Kreisliga und ist auch dieses Jahr wieder in guter Form.
Der SV71 musste auf einige Spieler verzichten. Trotzdem hatte man 15 Spieler zusammen bekommen.
Im letzten Saisonspiel des Jahres fand der Gast besser in die Begegnung und hatte bereits nach wenigen Minuten die erste dicke Möglichkeit zu Führung. Doch P. Scholz hält seine Mannschaft mit einem guten Reflex im Spiel.
Damsdorf mit enorm viel Druck und viel Ballbesitz. Busendorf nur mit verteidigen beschäftigt.
Nach 20 Minuten trauen sich die Hausherren etwas mehr zu und über L. Regel kommt man häufiger gefährlich in die Hälfte der Damsdorfer. Einen gefährlich Abschluss schafft man leider jedoch nicht.
25. Minute und die erste dicke Chance für die Heimmannschaft. M. Kuhn  dribbelt im Zentrum 2 Gegenspieler aus und kommt im Strafraum zum Abschluss. Der Keeper der Gäste hält stark und es gibt Ecke für Busendorf.
Nach 35 Minuten dann die Führung für Damsdorf. Nachdem P. Scholz zuvor  3 mal ganz starke Paraden zeigte, musste er das erste mal hinter sich greifen.
Die Gäste immer noch mit deutlichen Vorteilen.
Das 0:2 kurz vor dem Pausentee, nach einer Ecke.
Hälfte 2 beginnt für Busendorf deutlich besser und man spielt die ersten 20 Minuten auf Augenhöhe mit den Gästen. Auf beiden Seiten gibt es gefährliche Angriffe.
65. Minute der Genickbruch für die 71er. 0:3 Für die Gäste. Danach passiert nicht mehr viel im Spiel auf beiden Seiten des Spielfelds. Das Endergebnis heißt zum Ende 0:4.
Eine deutliche Niederlage zum Schluss der Hinrunde.
Busendorf mit wenig Chancen. Verdienter Auswärtssieg von Damsdorf.

Jetzt heißt es Wunden lecken und Konzentration auf nächsten Samstag (13:00 Uhr).
Letztes Spiel im Jahr 2018: Pokalspiel! Achtelfinale!
Danach Weihnachtsfeier! Was will man mehr?
Kommt vorbei und unterstützt die Mannschaft!


Aufstellung
Scholz- Krauß (Olejnik), Müller, Strohbusch, Wirrmann- Regel, Jandt, Sill, König(Fehr), Kuhn- Gloger (Nickel)

Für den SV 71!!!

Unsere Sponsoren & Partner